Scalian, eine Gruppe von Spezialisten

Einkaufsleistung

Mit unserer Expertise im operativen und strategischen Einkauf unterstützen wir unsere Kunden bei der Definition ihrer Bedürfnisse, der Entwicklung ihrer Einkaufsstrategien, der Durchführung von Ausschreibungen, der Verhandlung und der Verwaltung von Verträgen.
Wir beraten und agieren auch zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Beschaffungsprozessen, der Optimierung und der Dematerialisierung von Geschäftsprozessen.

Unsere Kompetenzfelder

Outsourcer ces fonctions achats

Business Process Outsourcing (BPO) 

. ensavoirplus-bleu

Stratégie Achats

Strategie

ensavoirplus-bleu

Innovation et approche agile

Innovation

ensavoirplus-bleu

Contract Management chez Scalian

Contract Management

ensavoirplus-bleu

La toolbox Achat : différentes solutions et services

Toolbox

ensavoirplus-bleu

Business Process Outsourcing

Vertragsmanagement 

Outsourcing der Verwaltung von Lieferantenverträgen mit Service-Level-Agreement (SLA). Einkaufsmanagement auf europäischer und/oder globaler Ebene.

Bestellanforderungen und Bestellungen

Auslagerung der Prozesse von Bestellanforderungen, Bestellungen und Verfolgung der Beschaffungsabläufe unter Beachtung der Anforderungen, Prozesse und Werkzeuge des Kunden.

Einkaufsplattform

Outsourcing der Einkäufe der C-Kategorie.

Strategie

Audit der Einkaufsorganisationen

  • Identifizierung der Performancehebel im Einkauf,
  • Ausgabenanalyse (Modellierung, Lieferantenklassifizierung, Pareto-Diagramm, Kraljic-Matrix),
  • Make-or-Buy-Entscheidungen,
  • Audit des Reifegrads der Einkäufer, der Prozesse und der Organisation der Einkaufsabteilung.

Einkaufspolitik

  • Überprüfung und Vorschlag interner Prozesse,
  • Entwicklung des TCO-Ansatzes (Total Cost of Ownership),
  • Verwaltung der Lieferantenpanels,
  • Integration von Innovation und nachhaltiger Entwicklung.

Unterstützung bei der Festlegung der CSR-Politik im Einkauf (Corporate Social Responsibility)

  • Beratung und Unterstützung bei Auftragsvergabe an integrative Betrieber,
  • lokale Analyse der Marktteilnehmer,
  • Vorschlag von überregionalen Partnern,
  • Unterstützung der integrativen Betriebe bei der Beantwortung von Ausschreibungen,
  •  Kommunikationsmanagement.

Ausschreibungsmanagement 

  • Definition des Bedarfs,
  • Umsetzung der Ausschreibungsstrategie von der Vorbereitung der Unterlagen, dem Start und der Durchführung bis hin zu den Geschäfts- und Vertragsverhandlungen, zur Auftragsvergabe und ihrer Mitteilung.

Kommunikation 

Interne Kommunikation (Finanzen, Projekte, Marketing, Vertrieb) und externe Kommunikation (Lieferanten, Kunden).

Innovation

Vorschläge zur Automatisierung der Einkaufsprozesse

PA (Process Automation) und/oder RPA (Robotic Process Automation), um den Einkäufern Zeit für Tätigkeiten mit hoher Wertschöpfung zu geben.

Agiler Ansatz für Einkaufsabteilungen

LAP®-Methode (Lean Agile Procurement).

Entwicklung von SMIS (Supplier Market Innovative Solutions)

Beobachtung des französischen Technologiemarktes, der Start-ups und der Lieferanten, die beim Kunden gelistet sind.

F&E mit dem Scalian LAB 

  • Vorhersehbarkeit der Rohstoffeinkäufe
  • Block Chain im Dienste der Lieferantenleistung.

Contract Management

Verträge

  • Erstellung und Follow-up der Standardverträge mit Instrumenten zur Überwachung der Rechtslage,
  • Organisation und Durchführung von Vertragsprüfungen,
  • Monitoring der Meilensteine,
  • Überwachung der operativen Risiken,
  • Regelung von Streitigkeiten,
  • Überprüfung der korrekten Anwendung der Verträge und Kommunikation mit allen Beteiligten.

Budgetüberwachung

  • Verhandlung von Vertragszusätzen und Zusatzkosten,
  • Budgetwarnungen,
  • Implementierung und Erstellung von Ad-hoc-Indikatoren.

Lieferantenleistung

  • Feedback,
  • Definition einer Lieferantenbewertung,
  • Warnungen und Tracking von Ausfallrisiken,
  • Umsetzung von Korrekturmaßnahmen,
  • Verwaltung rechtlicher und finanzieller Aspekte.

Toolbox

Informationssysteme für den Einkauf

  • Unterstützung bei der Definition, Entwicklung und Implementierung des neuen Business-Informationssystems (SRM-Tool),
  • Ist- und Soll-Mapping der Business-Informationssysteme,
  • Diagnose und Bestandsaufnahme,
  • Optimierungsempfehlungen,
  • Folgenabschätzungen.

E-Procurement-Lösung

Unterstützung bei der Definition, Entwicklung und Implementierung des neuen Business-Informationssystems (SRM-Tool), Ist- und Soll-Mapping der Business-Informationssysteme, Diagnose und Bestandsaufnahme, Optimierungsempfehlungen, Folgenabschätzungen.

Punch-Out-Katalog

Waren- und/oder Dienstleistungskatalog, der den Benutzern direkten Zugang zur Website des Anbieters gibt (Möglichkeit der Auswahl der Artikel und der Bestätigung eines Einkaufswagens, die Daten des Einkaufswagens sind mit dem Beschaffungstool des Kunden verlinkt). Scalian unterstützt die Einkäufer und Lieferanten bei der inhaltlichen und technischen Umsetzung.

Fragebogen zur Lieferantenbewertung – Digitale Version

Entsprechend den Prioritäten kann die Einkaufsabteilung ihre Lieferanten online zu bestimmten Themen befragen: Logistik- und/oder Produktionskapazität, finanzielle Situation, Cyber-Sicherheitspolitik usw.

Schulungen für den Einkauf

Vorschlag verschiedener Trainingskurse im Zusammenhang mit dem Einkauf.