Zuhören und Aufmerksamkeit schenken

Wir achten auf alle Beschäftigten und gehen auf die Erwartungen jeder einzelnen Person ein, um ein sicheres, flexibles und wohlwollendes Arbeitsumfeld zu bieten.

Nehmen Sie an einem menschlichen Abenteuer teil!

Wir sind der Meinung, dass jeder und jede seinen Beruf unter den bestmöglichen Bedingungen ausüben sollte.

Deshalb arbeiten wir an der ständigen Verbesserung unseres Arbeitsumfelds und seiner Nebenbedingungen für eine bessere Lebensqualität. Zuhören und Wohlwollen sind entscheidend, damit Sie sich in Ihrem eigenen Tempo entwickeln können. Wir sind alle unterschiedlich und verdienen besondere Aufmerksamkeit!

Während Ihrer gesamten Zeit bei Scalian gehen wir auf Ihre Bedürfnisse ein. Ihr Feedback bei den regelmäßigen Gesprächen während des Onboarding-Programms, bei den internen Umfragen, den jährlichen Mitarbeitergesprächen oder auch bei den informellen Gesprächen spielt eine zentrale Rolle. Wir sind nicht perfekt, aber Sie zu unterstützen und uns an Ihre Bedürfnisse anzupassen, gehört zu unseren Anliegen

Scalian ist als „Great Place to Work“ zertifiziert

 

Seit November 2021 (Frankreich) trägt Scalian voller Stolz diese Auszeichnung, die vor allem die Anerkennung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist. Caroline Nancy, Personalchefin der Gruppe, erklärt uns, warum das wichtig ist.

 

Video link

 

Wir erfüllen alle Bedingungen für Flexibilität

Unsere Lebensweisen ändern sich. Unter den Erwartungen unserer Beschäftigten haben sich mehrere Themen herauskristallisiert.

Dazu gehören:

  • Homeoffice: Scalian hat eine Homeoffice-Vereinbarung abgeschlossen (April 2021), die bis zu 50 % Arbeit im Homeoffice (11 Tage pro Monat in Frankreich) für alle unsere Beschäftigten (einschließlich Praktikanten, Werkstudenten und Angestellte in der Probezeit) vorsieht. Die Vereinbarung sieht die Möglichkeit vor, im Homeoffice zu arbeiten, wenn ein Kind krank ist, was den Eltern mehr Flexibilität bei der Gestaltung ihres Privatlebens verleiht.
  • Arbeit und Elternschaft: Wir bieten unseren Beschäftigten die Möglichkeit, Plätze in den Kitas unseres Partners Babilou in ganz Frankreich zu nutzen.
  • Berufliche Gleichstellung: Durch eine genaues Monitoring im Rahmen unserer People Reviews achten wir auf die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Einstellung, in der beruflichen Entwicklung und nach der Rückkehr aus dem Mutterschaftsurlaub.
  • Zusatzkrankenversicherung: ein attraktiver Vertrag, der z. B. die Kosten für alternativmedizinische Behandlungen übernimmt.

Unsere Verpflichtungen in Zahlen

75%

der Beschäftigten sind der Meinung, dass das Management zugänglich und offen für den Dialog ist (GPTW-Umfrage 2021)

76%

sind der Meinung, dass sie ermutigt werden, eine ausgewogene Work-Life-Balance zu halten (GPTW-Umfrage 2021)

93%

unserer Berater sind mit dem Inhalt ihrer Aufgaben zufrieden (Pulse interne Umfrage 2019)

Am Puls der Mitarbeitenden

Wir bieten unseren Beschäftigten mehrere „Termine“ und Ausdrucksmöglichkeiten, um auf Tuchfühlung mit ihnen zu bleiben und ihre Erwartungen zu verstehen.

  1. Die Zufriedenheitsumfrage: Sie wird jedes Jahr durchgeführt, um die Zufriedenheit mit Ihren Aufgaben, dem Management und der Kommunikation der Gruppe zu erfassen.
  2. Die Pulse- und Great Place to Work-Umfragen: umfassendere Umfragen, die verschiedene Themenbereiche abdecken (seit 2020 nach den ersten Ereignissen im Zusammenhang mit der Coronakrise eingeführt).
  3. Das Live Event: Dieser Online-Live-Treff mit den Mitgliedern des Vorstands ist ein Höhepunkt des Informationsaustauschs. Die Geschäftsleitung spricht live über aktuelle Ereignisse, die Aussichten der Gruppe und beantwortet alle Fragen, die von den Teilnehmern im Live-Chat gestellt werden können.
  4. Die BeScalian-App (in Frankreich): Die konzerninterne App ist ein Kanal, um alle Communities zu verschiedenen Unternehmensthemen zu befragen. Durch ihre Interaktivität schafft sie Engagement und bietet jedem die Möglichkeit, das Wort zu ergreifen und Initiativen jeglicher Art vorzuschlagen.
Session Teams en télétravail

Wir bleiben in Ihrer Nähe

Unsere Teams sind lokal eine entscheidende Stütze, sie gewährleisten die Nähe zu Ihnen und stehen bei Bedarf reaktionsschnell zur Seite.

  1. Büroassistentin: eine Stütze im Alltag für alle administrativen und praktischen Aspekte und vieles mehr!
  2. Technischer Leiter: Referent und technische Ansprechperson vor Ort
  3. Projektleiter: eine unentbehrliche Schnittstellenfunktion innerhalb der Kundenteams
  4. Business Manager: die Hauptansprechperson für die globale Betreuung Ihrer Aufgaben und Ihre Karriereentwicklung
  5. HR Manager: die beratende Person für alle Personalfragen und damit verbundene Angelegenheiten
The French HR Managers Team

“Gleichberechtigung und Geschlechtervielfalt, Qualität des Arbeitslebens (QWL), berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen entsprechen voll und ganz unseren Überzeugungen”.

Yvan Chabanne, CEO.


Ein Platz für alle

Seit 2018 hat Scalian in Frankreich ein Netzwerk von ausgebildeten und klar identifizierten Behindertenreferenten in unseren Niederlassungen eingerichtet.

Dieses Netzwerk bietet einen Rahmen für Gespräche und die Suche nach Lösungen in aller Diskretion und Vertraulichkeit. Die Behindertenreferenten sind die Ansprechpersonen für unsere Beschäftigten bei allen Fragen zum Thema Behinderung.

Ihre Aufgaben:

  • Beantwortung von Fragen
  • Unterstützung der antragstellenden Beschäftigten bei den Formalitäten (Anpassung des Arbeitsplatzes, Weiterbeschäftigung, Anerkennung als Arbeitnehmer mit Behinderung usw.) in Zusammenarbeit mit den internen und externen Akteuren.
  • Lokale Umsetzung der Behindertenrichtlinie der Unternehmensgruppe

Setzen Sie mit Scalian Ihre Potenziale frei

Schließen Sie sich leidenschaftlichen Männern und Frauen an.
Entwickeln Sie sich in einer Organisation, in der Professionalität und Unternehmergeist mit Freundlichkeit und Fürsorge einhergehen.

Trouver votre vocation en rejoignant Scalian